Aktuelles

Di, 12. September 2017

Wie erkenne ich eine rechte Gesinnung? Gibt es Rechtsextreme auch bei uns? Und was tut die Allianz gegen Rechtsextremismus? Um diese und weitere Fragen rund um das Thema "Rechtsextremismus" geht es bei einem Infoabend am Dienstag, 12.9. in Goldkronach. Referentin ist Nanne Wienands, die stellvertretende Vorsitzende der Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg.

Di, 12. September 2017

Am Dienstag, 12. September stand in der Fußgängerzone in Bayreuth (gegenüber dem Dinosaurier) die erste "Bayreuther Ehrenamtscouch". Von 14 bis 18 Uhr nahmen auf der Couch Ehrenamtliche aus den Bereichen Asyl, Pfadfinder, Jugend- und Behindertenarbeit Platz. Alle Passanten waren eingeladen, sich zu den Ehrenamtlichen zu setzen und sie zu ihrem Engagement zu befragen. Dazu gab es einen Infostand mit Informationen zu verschiedenen Ehrenämtern und Kaffee und Kuchen.

Di, 01. August 2017

Seit 2016 nehmen drei junge Geflüchtete aus Afghanistan einmal wöchentlich Kunstunterricht am Kunstmuseum Bayreuth. Atena Hasani, Alireza Moradi und Rahmadin Emami leben in Stadt und Landkreis Bayreuth und hoffen hier eine neue Heimat gefunden zu haben. Vom 1. bis 25. August zeigen sie nun eine Auswahl ihrer Werke im Landratsamt Bayreuth. Zur Vernissage am Dienstag, 1. August um 18 Uhr war auch die Öffentlichkeit eingeladen.

Di, 18. Juli 2017

Vor der Sommerpause trifft sich unser Jugendforum noch einmal, um über Projektideen aus dem Jugendbereich zu entscheiden. Vielleicht habt ihr noch ein Projekt, das ihr in den Sommerferien umsetzen wollt? Dann kommt vorbei und bewerbt euch um eine Förderung. Los geht es um 18 Uhr, Treffpunkt ist wieder das Landratsamt Bayreuth.

Di, 27. Juni 2017

Im Herbst 2016 entschlossen sich die beiden Koordinierungsstellen, Jugendliche und junge Erwachsene im ganzen Landkreis zu den Themen "Demokratie" und "Partizipation" zu befragen. In Kooperation mit der KlimaKom eG wurde ein fünfseitiger Fragebogen erarbeitet, mit welchem die Zielgruppe zu ihren Einstellungen gegenüber unserem demokratischen System, ihrem gemeinnützigen Engagement und auch zu Einstellungen gegenüber sozialen Minderheiten befragt werden sollte.

Sa, 24. Juni 2017

Am Samstag, 24. Juni 2017 fand der zweite große Netzwerktag für Ehrenamtliche in der Asylarbeit aus Stadt und Landkreis Bayreuth statt. Hierzu luden die Ehrenamtskoordinatoren Ibukun Koussemou und Silvia Herrmann zusammen mit ihren Kooperationspartnern, u. a. das Evangelische Bildungswerk und der Caritas Verband Bayreuth, herzlich ein.

Mo, 29. Mai 2017

Wir alle wissen, dass es sie gibt. Wir sind empört, wenn sie anderswo verletzt werden: Die Menschenrechte. Aber was hat es eigentlich mit ihnen auf sich? Welche Menschenrechte gibt es, und wo kommen sie her? Und was haben Menschenrechte mit Demokratie zu tun? Der Kreisjugendring Bayreuth lädt am Montag, 29.5. um 18 Uhr zu einem Abend rund um dieses spannende Thema ein. Veranstaltungsort ist das Landratsamt Bayreuth.

Di, 16. Mai 2017

Die Adalbert-Raps-Stiftung in Kulmbach fördert auch Projekte im Bereich der Flüchtlingshilfe. Zur großen Freude für Stadt und Landkreis Bayreuth erhielt nun auch das Gemeinschaftsprojekt "Ehrenamtskoordination Asyl" von Stadt und Landkreis eine Förderung von der Stiftung. 5.000 Euro wurden jeweils für die Arbeit der Ehrenamtskoordinatoren Ibukun Koussemou (Stadt Bayreuth) und Silvia Herrmann (Landkreis) gespendet. Landrat Hermann Hübner und Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe nahmen die Spende von Stiftungsvorstand Frank Alexander Kühne und Stiftungsreferentin Yola Solveig Klingel entgegen.

Do, 11. Mai 2017

Am 11. Mai haben Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Landkreis wieder die Gelegenheit, ihre gemeinnützigen Projektideen dem Jugendforum vorzustellen und eine Förderung aus dem Bundesprogramm dafür zu bekommen. Los geht es um 18 Uhr im Landratsamt.

Fr, 24. März 2017

Die Arbeit mit Geflüchteten ist geprägt von vielen tollen Momenten, aber auch von Zerwürfnissen und bewegenden Schicksalen. Hier wollen das Freiwilligenzentrum und die Ehrenamtskoordinatoren von Stadt und Landkreis Bayreuth ansetzen um Ehrenamtlichen Handwerkzeug mit auf den Weg zu geben, um die aktive Arbeit mit Flüchtlingen zu verbessern, aber auch den persönlichen Schutz nicht aus den Augen zu verlieren. Alle Informationen zu den Fortbildungen finden Sie im Hauptartikel.

Mo, 20. März 2017

Haben Sie sich schon jemals gefragt, was der Klimawandel mit Gerechtigkeit zu tun hat? Die Wanderausstellung des Bischöflichen Hilfswerks Misereor, „Glänzende Aussichten" nimmt sich in eigener Weise aktuellen Themen an und reflektiert sowohl individuellen Alltag, als auch Herausforderungen der Weltpolitik. Der Stadtjugendring Bayreuth, das Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration der Stadt Bayreuth und das Landratsamt Bayreuth freuen sich auf Ihren Besuch zur Auftakveranstaltung am 20.03.2017 ab 18:00 Uhr oder zur Ausstellung, die zwischen dem 21.03. und 31.03.2017 während der Öffnungszeiten des Landratsamtes gezeigt wird.

Do, 09. März 2017

Auch 2017 gibt es im Landkreis Bayreuth wieder Fördermittel speziell für Projekte von Jugendlichen. Im Jugendfonds stehen diesmal 6.000 Euro bereit. Junge Menschen bis 27 Jahre können beim nächsten Jugendforum ihre gemeinnützigen Projektideen vorstellen und eine Förderung beantragen.

Do, 02. Februar 2017

Die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bayreuth konnte in ihrer ersten BA-Sitzung am 02.02.17 bereits sechs eingereichte Projekte bewilligen. Von Begegnungs- und Integrationsprojekten über allgemeine bis hin zu politischen Bildungsprojekten reicht das Spektrum der Vorhaben, die von den gemeinnützigen Trägern organisiert werden. Klicken Sie hier für mehr Informationen zu den einzelnen Projekten.

Do, 12. Januar 2017

Der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bayreuth tagt wieder am 2. Februar 2017. Wer für diese Sitzung einen Projektantrag einreichen möchte, muss ihn bis spätestens Mittwoch, 25. Januar dem Kreisjugendring Bayreuth, z. Hd. Silvia Herrmann zukommen lassen. Das neue Antragsformular für 2017 finden Sie unter dem Register "Förderung" auf dieser Website.

Do, 15. Dezember 2016

Die im Sommer produzierten Videoclips "Wendepunkte" hier zum Anschauen.

Di, 13. Dezember 2016

Zum Abschluss des Förderjahres luden die Koordinierungsstellen der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bayreuth zur dritten Demokratiekonferenz ein. Ein Highlight war dabei die Premiere der im Sommer gedrehten Videoclips unter dem Titel "Wendepunkte". Die Veranstaltung begann um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamts Bayreuth.

Sa, 17. September 2016

Zum ersten Netzwerktag für Ehrenamtliche in der Asylarbeit hatten die Ehrenamtskoordinatoren für Stadt und Landkreis Bayreuth, Ibukun Koussemou (Sozialamt Bayreuth) und Silvia Herrmann (Kreisjugendring Bayreuth) am 17. September eingeladen. In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk, der Caritas, dem Verein „Bunt statt Braun“ und vielen anderen mehr, war im Evangelischen Gemeindehaus in Bayreuth ein vielfältiges Programm rund um das Thema „Asyl“ geboten.

Fr, 16. September 2016

Im September finden die nächsten Treffen des Begleitausschusses und des Jugendforums statt. Am Montag, 26.9. tagt der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bayreuth. Stichtag zur Einreichung von Projektanträgen ist diesmal Freitag, der 16.9. Das Jugendforum im Landkreis trifft sich das nächste Mal am Donnerstag, 29.9. um 18.30 Uhr im Landratsamt.

Mi, 24. August 2016

Die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bayreuth setzt ihre Kampagne "Miteinander - Vielfalt macht uns stark!" fort, diesmal mit dem Medium Film ...

Fr, 08. Juli 2016

Im Turnus von zwei Jahren verleiht der Landkreis Bayreuth seinen Kultur- sowie einen Förderpreis. In diesem Jahr ging der Förderpreis an die Grund- und Mittelschule Weidenberg, die mit ihren Übergangsklassen für geflüchtete Kinder und Jugendliche eine beachtenswerte Integrationsarbeit leistet. Unser Begleitausschussmitglied Sagy Cohen betreut die erste Übergangsklasse in Weidenberg von Beginn an mit und wurde deshalb auch mit geehrt.

Seiten